TERRAHIPP Hufhärter, Pferdepflege

28,90 

Brüchige und „gerissene“ Hufe brauchen Unterstützung

Der Terrahipp Hufhärter/Huffestiger (350ml / inkl. Pinsel) stabilisiert das Hufhorn und macht es strapazierfähiger. Mögliche Einsatzgebiete: Brüchige Hufwände (Barhufer & beschlagene Hufe), Hornspalten, schlechte und wachstumsschwache Hornqualität und zur Stärkung der „Weißen Linie“.

 

 

Artikelnummer: DON00022 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Terrahipp Hufhärter – Bei Pferden ohne Beschlag kann der Hornabrieb stark vermindert werden. Bei brüchigen Hufen sitzen Beschläge fester und der Huf bricht weniger aus. Die dünnflüssige Konsistenz des Terrahipp Hufhärters ist bestens geeignet, um allerfeinste Risse und Spalten zu versorgen.

SPEZIELL FÜR HUFE

ANLEITUNG zur Anwendung

Für die Effektivität ist es empfehlenswert, den Terrahipp Hufhärter 2 – 3 mal pro Woche an trockenen Hufen anzuwenden. Tragen Sie den Hufhärter mit dem Pinsel auf die weiße Linie und auf den Tragrand auf. Behandeln Sie weiterhin ca. 1/3 der Hufwand (inkl. Höhe Nagellöcher) mit dem Hufhärter. WICHTIG: Den Hufhärter bitte NICHT auf den Kronsaum oder auf den Strahl auftragen. Bei der Anwendung empfehlen wir Ihnen das Tragen von Gummi-Handschuhen. Nach der Anwendung bitte die Hände waschen. Im Lieferumfang erhalten Sie eine 350 ml Flasche mit Sicherheitsverschluss, Pinsel und Handschuhen. Made in Germany.

Tipp:
Wenden Sie den Hufhärter je nach Bedarf an. Im Fall, dass Sie den Hufhärter z. B. 2 – 3 mal die Woche auftragen, legen Sie wöchentlich an den „Härter-freien“ Tagen zusätzlich einen Premium Huföl Tag ein. Mit dem Premium Huföl von Terrahipp wird der Kronsaum ergänzend versorgt, um das Hufwachstum zu unterstützen. So haben Sie eine Rundum-Versorgung für die Regeneration und Pflege der Hufe.

VIDEO – Terrahipp Hufhärter im Einsatz

In diesem Video führt Terrahipp vor, wie der Hufhärter korrekt eingesetzt wird: Terrahipp Hufhärter im Einsatz

ACHTUNG: Vor Kindern fernhalten, vorsichtig anwenden und die Sicherheitshinweise beachten. Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden. Haut- und Augenkontakt vermeiden und nicht einatmen. Bei Kontakt mit Augen oder Haut mit viel Wasser auswaschen und den Arzt aufsuchen.

Zusätzliche Informationen

Marke

Terrahipp

Material

Hufhärter

Nach oben